Untersuchung der Bienen

Auch die Untersuchung einzelner Bienen kann notwendig werden, wenn man die Krankheiten der erwachsenen Bienen diagnostizieren will. So sind verkümmerte Flügel (Abb. 1) ein Hinweis auf einen Virus der oft mit einem starken Varroa-Befall einhergeht. Für die Diagnose der Malphigamöbiose und der Tracheenmilben (Abb. 2) müssen einzelne repräsentativ ausgewählte Bienen unter Umständen mikroskopisch untersucht werden.

 
Abb. 1   Abb. 2